Freiraum ist mehr als ein Gottesdienst – aber die gemeinsame Zeit mit Gott bleibt für uns unersetzlich. An jedem 1. und 3. Sonntag im Monat um 17 Uhr bietet der Gottesdienst Raum, durchzuatmen und ausgerüstet zu werden für die beginnende Woche.

Neben Lobpreis mit verschiedenen Bands, Predigten und Abendmahl setzt Freiraum auf kreative Gestaltung: Der Gottesdienst möchte Herz und Kopf gleichermaßen berühren und persönliche Glaubenserfahrungen ermöglichen. Es geht um die Stärkung und Vertiefung deines Glaubens. Und um eine gute Zeit mit anderen.